Kunst und Hobbymarkt am Autohaus Turowski 02.11.2019 - 03.11.2019

Am 02. und 03. November findet in diesem Jahr erstmals ein Kunst- und Hobby-Markt im Autohaus Turowski in Gelsenkirchen-Buer statt. Von 11 bis 18 Uhr bieten kreative Kunsthandwerker am ersten November-Wochenendes handgefertigte Produkte zum Verkauf an – für ein abwechslungsreiches Angebot ist gesorgt.


Das Autohaus Turowski an der Devesestraße 65 besitzt mit einer Fläche von rund 3000 m2 genügend Platz für bis zu 60 Aussteller: Für die Stände des ersten Kunst und Hobby-Marktes werden Innen- und Außenbereich des Geländes zur Verfügung gestellt. Schon die ca. 30 aktuell vermieteten Stände bieten eine pralle Auswahl, die garantiert allen Geschmäckern gerecht wird.


Von handgefertigten Holzarbeiten bis hin zu selbstgenähten Produkten jeder Art präsentieren Kunsthandwerker die Ergebnisse ihrer kreativen Arbeit und bieten diese im Rahmen des Kunst- und Hobbymarktes zum Verkauf an. Darunter befinden sich auch Stände, die ganz im Zeichen des Ruhrpotts stehen: Sie bringen selbstgefertigte Taschen, Mützen mit, die mit typischen Ruhrpott-Symbolen bedruckt sind und an die Zeit der Bergmänner erinnern.


Um den langsamen Beginn der Vorweihnachtszeit an diesem Wochenende einzuläuten, werden einige weihnachtlich dekortierte Stände für eine gemütliche Atmosphäre im Autohaus sorgen. Passend dazu kann auch das kulinarische Angebot mit beliebten Spezialitäten punkten: Wer sich schon auf die bevorstehende Adventszeit einstimmen will, genießt hier den ersten Glühwein des Jahres. Zusätzlich steht eine kleine Auswahl an edlen Weinen bereit. Gegen den kleinen Hunger werden leckere Crêpes und gegrillter Flammlachs angeboten.


Neben der Unterbringung einer Vielzahl an kreativen Kunst- und Hobbyständen erlaubt ein Autohaus natürlich noch ganz andere spannende Möglichkeiten: Für diejenigen Gäste, die sich zusätzlich für die ausgestellten Autos interessieren, bietet Dino Turowski, Geschäftsführer von Autohaus Turowski, an beiden Tagen der Veranstaltung Probefahrten mit den neuesten Modellen des Herstellers Hyundai an.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Vor dem Autohaus und in der unmittelbaren Nähe der Veranstaltung stehen ausreichend kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Auch die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist unkompliziert: Die Busse der Linien 396 und 399 fahren von Buer Rathaus direkt zur Haltestelle „Gelsenkirchen Düppelstraße“, von dort aus dauert der Fußweg zum Autohaus Turowski nur ca. 5 Minuten.


Sie sind selbst Aussteller und möchten Ihre eigenen Produkte auf dem Kunst- und Hobbymarkt anbieten? Anmeldungen sind noch bis zum 27.10.2019

unter https://www.sportmanagement-mz.de/kunstmarkt/ möglich. Bei Fragen zur Veranstaltung, zum Veranstaltungsort oder zum allgemeinen Ablauf, schreiben Sie einfach eine E-Mail an m.zurhausen@sportmanagement-mz.de.

 

Auf einen Blick:
Was: Erster Kunst- und Hobbymarkt
Wann: 02.- 03.11.2019, 11 - 18 Uhr
Wo: Autohaus Turowski, Devesestraße 65, Gelsenkirchen-Buer

WICHTIG! Bitte melden Sie sich für den Außenbereich an. Im Innenbereich können wir derzeit leider keine weiteren Aussteller annehmen.

Auf dieser Seite haben Aussteller die Möglichkeit sich über das unten angezeigte Formular für den Kunst und Hobbymarkt am Autohaus Turowski in Gelsenkirchen anzumelden.
Wir freuen uns Sie am 02.11.2019 bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Am 02. und 3.11.2019 startet zum ersten Mal im Autohaus Turwoski der Kunst und Hobbymarkt in Gelsenkirchen.
Aussteller haben hier die Möglichkeit, sich über das Formular anzumelden

Am 1. Wochenende im November veranstalten wir in
Gelsenkirchen Buer den:
 
Buerschen Kunst und Handwerker Markt 2019
 
Am Samstag, den 2. November und Sonntag den 3. November 2019  haben wir auf einem 3.000 m2 großen Gelände 60 Plätze für diverse Verkaufsstände zur Verfügung. Der Platz ist beleuchtet, komplett Eingezäunt und Video überwacht, die Wege für die Besucher sind  asphaltiert, Stromanschlüsse sind vorhanden.
 
Pro Meter Verkaufsfläche berechnen wir Ihnen 10 Euro Netto, Strom berechnen wir nach Verbrauch.
 
Über Ihr interesse würden wir uns freuen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sportmanagement MZ